Hygiene wird bei uns groß geschrieben.

Der Weg unseres Bestecks vor ihrer Fußpflege:

  1. 5 Minuten Ultraschallreinigung für die grobe Reinigung. Anschließend mit viel klarem Wasser abspülen und sehr gut abtrocken.

  2. 15 Minuten Instrumentenwanne und Bohrerbad zur Desinfektion der Instrumente. Nach diesem Schritt wieder mit viel klarem Wasser abspülen und sehr gut abtrocknen.

  3. Nach dem Trocknen werden die Instrumente in Folien eingeschweißt.

  1. Zuletzt 30 Minuten in den Autoclaven zur Sterilisation. Bei 134 Grad Celsius werden die Bestecke keimfrei.

Der Autoclav wir nach 400 Durchläufen von einem Labor Überprüft.

Jedes Besteck bekommt nach einem Durchgang eine eigene Nummer. Diese wird in der Kunden-Karteikarte dokumentiert.